SF zwei online - live schauen


Klicke auf den Spieler, die Sendung wird auf der offiziellen Website des Kanals geöffnet
SF zwei
SF zwei
Land:  Schweiz
Kategorie: Öffentliches
SF zwei 3.6 von 5
3 Stimme(n)
SRF zwei ist das zweite Fernsehprogramm von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), einer Unternehmenseinheit der SRG SSR. Das Programm ist 1997 aus dem gesamtschweizerischen Programm Schweiz 4 (früher: S Plus) hervorgegangen. Es ist in der Deutschschweiz über digitales Antennenfernsehen und in der gesamten Schweiz über Kabelfernsehen empfangbar sowie verschlüsselt über Eutelsat Hot Bird auf 13° Ost. Die analoge Ausstrahlung wurde im Grossteil der Schweiz per 26. November 2007, im Kanton Wallis per 25. Februar 2008 eingestellt. In Südtirol (Italien) wird der Sender seit 2005 von der Rundfunk-Anstalt Südtirol (RAS) unverschlüsselt über DVB-T verbreitet.
La Tele  Schweiz - Öffentliches
La Télé est une chaîne de télévision suisse romande diffusant de l'actualité ainsi que des magazines généralistes. Son audience est

  • 60
3.2 von 5
5 Stimme(n)
Tele M1  Schweiz - Öffentliches
Tele M1 ist ein regionaler Privatfernsehsender in der Schweiz. Zum Sendegebiet gehören die Kantone Aargau, Solothurn sowie angrenzende Regionen. Zu

  • 60
2.7 von 5
8 Stimme(n)
TeleZüri  Schweiz - Öffentliches
TeleZüri ist ein lokaler Fernsehsender für die Stadt und die Agglomeration Zürich. 1994 gegründet von Lokalradio-Pionier Roger Schawinski wurde

  • 100
5 von 5
1 Stimme(n)
Rouge TV  Schweiz - Unterhaltungs
Les plus grands hits, le meilleur cinéma et les programmes de divertissement du moment sont sur Rouge TV !

  • 60
2.5 von 5
7 Stimme(n)
SF 1  Schweiz - Öffentliches
SRF 1 ist das erste Fernsehprogramm von Schweizer Radio und Fernsehen, einer Unternehmenseinheit der SRG SSR. Es ist über digitales

  • 80
4 von 5
2 Stimme(n)
Schweiz 5  Schweiz - Öffentliches
Schweiz 5 ist ein Schweizer Privatfernsehsender, der am 1. März 2004 unter dem Namen U1 TV den Betrieb aufnahm. Gesendet wird in schweizerdeutschen

  • 80
4 von 5
3 Stimme(n)